HPP German Desk

Wenn Sie einen Partner im Bereich des finnischen Wirtschaftsrechts suchen, der Ihr Unternehmen bei der Verwirklichung ehrgeiziger Ziele in grenzüberschreitenden Transaktionen unterstützt, dann sind Sie bei HPP, die zu den führenden Wirtschaftskanzleien Finnlands gehört, und deren German Desk genau richtig.

Die Mitglieder des HPP German Desk sind in Finnland und in Deutschland ausgebildete Personen und haben langjährige Erfahrung in wirtschaftsrechtlicher Beratung von Mandanten aus deutschsprachigem Raum  in Finnland, nebst der Beratung finnischer Mandanten in demselben Raum. HPP German Desk kennt die Unternehmenskulturen in relevanten Ländern und kann Projekte ihrer Mandanten dadurch bestens betreuen. HPP German Desk ist in allen Schichten des finnischen Wirtschaftslebens eingegliedert und bietet Ihrem Unternehmen maßgeschneiderte Unterstützung in herausfordernden Vorhaben in Finnland.

Zu der typischen Produktpalette des HPP German Desk gehören im klassischen M&A-Bereich die Unternehmensgründungen, Unternehmenskäufe und Direktinvestitionen, sowie auch  Immobilientransaktionen und andere große Assetkäufe und –verkäufe in Finnland. Finnisches Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, IP, Kartellrecht, Schadensersatzrecht ,Transportrecht, Umweltrecht, und Vergaberecht gehören ebenfalls zu unseren Kernkompetenzen. Selbstverständlich vertritt HPP German Desk ihre Mandanten auch in Gerichtsverfahren und Schiedsverfahren in Finnland.

Wir arbeiten in effizienten, mehrsprachigen Teams, die wir nach Branchenerfahrung und Mandantenbedürfnissen zusammenstellen. Sie dürfen von uns zügige und lösungsorientierte Arbeit unter unserem leitenden Motto „Spezialisiert auf das Wesentliche“ erwarten.

Mehr Informationen zu unseren Kompetenzen.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

oder germandesk@hpp.fi